Um weniger zu essen, sollten Sie mehr essen.

essen

„ zu einer Packung voller Kekse oder Salzbrezeln mit nur 100 Kalorien zu greifen, mag verlockend erscheinen. Sehr wahrscheinlich ist es jedoch, dass Sie danach noch hungriger sind, als wenn Sie etwas Gehaltvolleres gegessen hätten“, sagen die Ernährungsberater.

„ Kleine Mengen an Kohlenhydraten zu essen bringt Ihnen nichts, außer dass Ihr Blutzucker nach oben schießt und Sie danach noch mehr von diesen Dingen essen möchten.“ Laut den Experten sollte man lieber zu eiweißhaltigeren Lebensmitteln wie Erdnussbutter oder einem Apfel mit Streichkäse greifen.

Beides hat mehr Kalorien, aber das darin enthaltene Eiweiß und das Fett werden Sie länger satt machen. Am Ende des Tages haben Sie somit weniger Kalorien zu sich genommen.

Joel Heine